INTERACTIVE CITY MAP_Bewegungsmuster / Julia Boden


Text


Interaktive Zeitung - Bewegungsmuster1 / Anja Freigang


Interaktive Zeitung - Bewegungsmuster2 / Anja Freigang


Bewegungsmuster WebsiteTracker - Benjamin Roesner / Benjamin Roesner


Bewegungsmuster GESTURE BOARD - Video / Anne Beuchel

Das Video zeigt den prototypischen Aufbau der Installation dieses Projektes. Ein Beamer projiziert das Interface nach unten. Der Benutzer hält das Board, das die Nintendo Wiimote und ihre Bewegungssensoren enthält, unter den Beamer und simuliert damit ein reales Display. Die Bewegungsabläufe der beiden Konzepte werden ebenso dargestellt. Eine Beschreibung und Darstellung der Bewegungsmuster befindet sich weiter unten in diesem Artikel.

Die Musik stammt von Sabian (Rhode-o) und Entertainment For The Braindead (Fences) und ist bei Phlow - Magazin für MP3-Musik und Netzkultur und Entertainment For The Braindead bei Last.fm heruntergeladen.


Interaktive Lernsoftware / Robert Fritze

An diesem Beispiel lässt sich erkennen, wie man Kindern die Funktionsweise der Zentrifugalkraft beibringen kann. Zunächst wird  der Vorgang in einer animierten Form den Kindern präsentiert. Nachdem  das gerade gesammelte Wissen aufgenommen wurde kann dies sofort in die Tat umgesetzt werden. Auf diese Weise wird den Kindern eine Bewegung vorgeführt beziehungsweise beigebracht,  wie sie auch nötig wäre, um eine Zentrifuge zum Starten zu bekommen. Hier in diesem Fall wird die Wii-Fernbedienung also so bewegt, wie man auch im realen Leben an einer Kurbel drehte um eine Zentrifuge zu drehen. Das erworbende Wissen wird somit also in eine spielerische Aktion umgesetzt und dadurch wird die Erinnerung an das Erlernte erleichtert.


Bewegungmuster RANDOM COVER / Anne Beuchel


Durch Ankippen des Boards nach links/rechts/vorn/hinten kann der Benutzer den Cursor über seine Alben bewegen. Beim Betätigen des Buttons wird das Album unter dem Cursor ausgewählt. Das Ankippen des Boards nach vorn oder hinten ermöglicht nun die Navigation durch die Songitel. Ein Songtitel wird abgespielt durch das Ankippen des Boards nach rechts und gestoppt durch das Kippen nach links. Beim erneuten Drücken des Buttons kehrt das Albumcover an seine ursprüngliche Position zurück und der Benutzer kann ein neues Album abspielen.


Bewegungsmuster COVER BAR / Anne Beuchel


Durch dauerhaftes Betätigen des Buttons und Kippen des Boards nach links oder rechts kann sich der Benutzer durch seine Albenauswahl bewegen. Mit Loslassen des Buttons wählt der Benutzer das Album im Selektor aus. Das Kippen des Boards nach vorn oder hinten ermöglicht die Navigation durch die eingeblendeten Songitel. Ein Songtitel wird abgespielt durch das Ankippen des Boards nach rechts und gestoppt durch das Kippen nach links. Beim erneuten dauerhaften Betätigen des Buttons wird das Albumentfernt und eine neue Albumauswahl ist nun möglich.